Praktika

Was macht ein Intern beim United Nations Information Service in Wien?

Studenten und Studentinnen der Fächer Internationale Beziehungen, Journalismus, Public Relations und Kommunikationswissenschaften oder ähnlichen Studien haben vielleicht Interesse, beim Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) in Wien als Praktikanten tätig zu werden. Wir suchen junge Menschen, die Interesse an der Arbeit der Vereinten Nationen haben und uns bei der Verbreitung der Informationen unterstützen wollen. UNIS Wien betreut die Länder Österreich, Ungarn, Slowakei und Slowenien. Gutes Englisch in Wort und Schrift ist Bedingung, da Englisch eine der Arbeitssprachen der Vereinten Nationen ist. Kenntnisse in Deutsch, Ungarisch, Slowakisch oder Slowenisch sind wünschenswert.

Derzeitige und frühere Praktikanten beim UNO-Informationsdienst erzählten uns ihre Erfahrungen als Praktikanten.

"Als Intern im Berich 'Outreach' weiß man nie, was einen erwartet. Die Arbeit ist vielfältig und hält einen auf Trab -- so wie ich es mag! Ich konnte Events organisieren, Präsentationen gestalten, Artikel für die Website schreiben, und allgemein aushelfen, wo ich konnte. Höhepunkte waren ein Interview mit einem Filmemacher für UN Radio führen und einen Workshop für Schulkinder zum Thema "UN70" gestalten. Im Bereich 'Outreach' zu arbeiten gibt Einblick, was die UNO im täglichen Leben bewirkt, wenn man nur in die Stadt geht: an die Universitäten, in Kinos und sogar ins Theater. Kein Tag ist langweilig!"

Melanie Lyn, Intern in der UNIS Outreach unit von April bis Juni 2015

"Als Intern im Bereich 'News and Media' bei UNIS erhielt ich Einblick, was auf der Welt passiert und wie die UNO mit Journalisten zusammenarbeitet. Meine Hauptaufgabe war, die wichtigsten österreichischen Tageszeitungen durchzusehen und einen Pressespiegel vorzubereiten, der an Kollegen auf der ganzen Welt geschickt wird. Nebenbei habe ich noch Presseaussendungen verfasst und teilweise Texte übersetzt."

Vanessa Moser, Intern in der UNIS News and Media unit von Februar bis Juli 2015

"Meine Tätigkeit innerhalb von UNIS umfasst das Sammeln und Analysieren von online- und offline-Presseartikeln zum 13. UNO-Kongress über Verbrechensverhütung, der im April 2015 in Doha stattfand. Die gesammelten Artikel werden nach Sprachen und Stichworten sortiert und analysiert, worauf sich die Medien weltweit während des Kongresses konzentrierten. Meine Aufgaben als Praktikant befassen sich mit einer Reihe an Themen. Ich helfe bei der Vorbereitung von Texten und Präsentationen für UNIS-Mitarbeiter, schreibe Artikel für die Website und besuche Konferenzen und Tagungen verschiedener UN-Einheiten. Sogar ein Interview mit dem ersten Menschen im Weltall vor 50 Jahren hab ich gemacht!"

Balint Mogyorosi, Intern in der UNIS Strategic Communications unit seit Mai 2015

"Innerhalb von einer Woche wechselte ich von der Besucherin bei der UNO zum fast täglichen Empfang von Besuchern. Neben dem Treffen von Gruppen aus aller Welt und allen sozialen Schichten helfe ich auch mit bei den Führungen und den Vortragsprogrammen hinter den Kulissen. Das Planen von Besuchen, die Kontakthaltung mit Führerinnen und Führern, Vortragenden und Gästen, das Schreiben von Artikeln für die Website und das Vorbereiten einer Pressemappe über unsere Angebote waren eine unbezahlbare Erfahrung und ein Training für Event Management, Kommunikation und Public Relations. Ergreift die Gelegenheit und macht es auch!"

Leonie Beck, Intern beim UNIS Besucherdienst von Februar bis Juli 2015

Weitere Informationen