Wien, 3. Juni 2008

     

    Das Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV),

    das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP)

    und

    der Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) Wien

    laden gemeinsam ein zum

    Welt-Umwelttag

    im

    Vienna International Centre (VIC)

    Rotunde

    am

    Donnerstag, dem 5. Juni 2008, 12:00 - 14:00 Uhr

    Am 5. Juni, dem Welt-Umwelttag, rufen die Vereinten Nationen verstärkt zum globalen Umweltschutz auf. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto "Schluss mit der Abhängigkeit! Für eine CO2-arme Wirtschaft".  In Wien wird der Tag mit einer Reihe von Festlichkeiten und Aktionen begangen. So werden UNO-Mitarbeiter und Gäste die Möglichkeit haben, sich über Recycling, Energiesparmaßnahmen und umweltfreundliche Urlaubsreisen zu informieren. Es werden Gutscheine für einen Fahrrad-Service verteilt und verschiedene andere emissionslose Fahrzeuge, wie Roller und Scooter vorgeführt. Indem jeder einzelne bewusster mit natürlichen Resourcen umgeht, und weitestgehend Treibhausgas-Emissionen vermeidet, kann gemeinsam viel erreicht werden.

    Die Vereinten Nationen in Wien haben bereits eine Reihe "grüner" Maßnahmen eingeleitet. Zum Beispiel wurden gewöhnliche Glühbirnen im gesamten Gebäudekomplex durch Energiesparbirnen ersetzt; die Mitarbeiter sind aufgerufen, beim Verlassen des Büros das Licht und die Monitore auszuschalten, sowie ihre Computer abzustellen oder zumindest auf Stand-by zu schalten, wenn diese nicht genutzt werden. Längerfristig gibt es Pläne, CO2-Emissionen bei allen Dienstreisen zu reduzieren und auf "grüne" Energien umzusteigen, sowie die Möglichkeiten von Tele-Konferenzen auszunutzen.

     

    Bitte legen Sie einen gültigen Lichtbildausweis beim Einlass am Gate 1 vor.

    * *** *

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte :

    Elisabeth Wächter
    Associate Information Officer, UNIS Vienna
    Tel: (+43-1) 26060-3348
    E-Mail: elisabeth.waechter@unvienna.org