Presseaussendungen

Zur Information - kein offizielles Dokument

UNIS/INF/560
26. März 2020

Die Zukunft gemeinsam gestalten - Schüler/innen-Kurzfilmwettbewerb this human world 2020

WIEN, 26. März (UNO-Informationsdienst) -  COVID-19 ruft uns wach und zeigt uns, wie wichtig es ist, über Grenzen, Sektoren und Generationen hinweg zusammenzuarbeiten, um die globalen Herausforderungen, vor denen wir stehen, zu bewältigen. In einer Welt mit dramatischen Veränderungen und den weltweiten Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie müssen wir stärker zusammenhalten als je zuvor.

Die Zukunft gemeinsam gestalten - Rede mit durch die Kamera:

Der diesjährige Schüler/innen -Kurzfilmwettbewerb this human world 2020 steht ganz im Zeichen des weltweit größten Diskurs über die Zukunft der Welt, der anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Vereinten Nationen ins Leben gerufen wurde, um herauszufinden, was Menschen in aller Welt über internationale Zusammenarbeit und die Zukunft, die sie sich wünschen, denken.

Schüler/innen zwischen 10 and 20 Jahren in Österreich, der Slowakei, Slowenien und Ungarn sind dazu aufgefordert, zum diesjährigen Thema "Unsere Zukunft gemeinsam gestalten" Kurzfilme zu drehen, um ihre Ideen und Visionen einer Zukunft, die sie sich wünschen, zu zeigen.

* *** *

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Irene Hoeglinger-Neiva
Information Officer, UNIS Vienna
Mobil: (+43-699) 1459-4448
Email: irene.hoeglinger-neiva[at]un.org