Foto Archiv

SchülerInnen filmen für die Menschrechte: Filmfestival und UNO ehren die GewinnerInnen

SchülerInnen filmen für die Menschrechte: Filmfestival und UNO ehren die GewinnerInnen ( mehr... )

 

UNIS Vienna Film Screening and Discussion

Aus Anlass des Internationalen Tags für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen (25. November 2011): UNIS Filmvorführung und Diskussion "Sestre / Sisters" ( mehr auf Englisch... )

 

Arbeiten für die Vereinten Nationen

Arbeiten für die Vereinten Nationen ( mehr... )

 

Bei den Vereinten Nationen in Wien wurde die Fahne des Libyschen Nationalen Übergangsrates gehisst

Bei den Vereinten Nationen in Wien wurde die Fahne des Libyschen Nationalen Übergangsrates gehisst ( mehr auf Englisch... )

Slovakisches Lehrerforum

Slovakisches Lehrerforum ( mehr... )

 

Internationaler Tag der Demokratie, Ljubljana, 15. September 2011

Internationaler Tag der Demokratie, Ljubljana, 15. September 2011 ( mehr auf Englisch... )

 

Commemoration of 9/11

Schweigeminute anlässlich des Begehens des 10. Jahrestages der Terroranschläge von 9/11 ( mehr auf Englisch... )

Ausstellung "One Family"

Der amtierende Direktor von UNIS Wien, Janos Tisovszky, eröffnet die Ausstellung "One Family" im Internationalen Zentrum Wien ( mehr auf Englisch... )

 

Flagge von Südsudan bei der UNO in Wien gehisst

Flagge von Südsudan bei der UNO in Wien gehisst ( mehr auf Englisch... )

VIMUN 2011

Jugendliche aus ganz Europa organisieren sich, um Ziele der Vereinten Nationen zu unterstützen ( mehr... )

 

VIMUN 2011

Studenten und Studentinnen behandeln globale Themen beim Vienna International Model UN ( mehr... )

Mandela Day 2011

Aus Anlass des Internationalen Nelson-Mandela-Tags am 18.Juli 2011: Filmvorführung des Acadamy Award nominierten Films "Mandela: Son of Africa, Father of a Nation", UNIS Wien in Kooperation mit der Botschaft und Ständigen Vertretung der Republik Südafrika bei den Vereinten Nationen in Wien ( mehr auf Englisch... )

 

Guest lecture: "The Concept of R2P: Achievements and Challenges in the Light of the Arab Spring"

Gastvortrag "The Concept of R2P: Achievements and Challenges in the Light of the Arab Spring" von Dr. Vesselin Popovski / UNO-Universität Tokio am 14. Juli 2011, veranstaltet von UNIS Wien in Zusammenarbeit mit dem Academic Council on the United Nations System (ACUNS) Vienna liaison.

International Year of Youth: Conference titled

Internationales Jahr der Jugend: Konferenz "Communicating Change: Youth Perspectives on Peace" ( mehr auf Englisch... )

 

60 Years of Refugee Protection - photo credits © Magnum Photographs Clément Saccomani

60 Jahre Flüchtlingsschutz ( mehr... )

World Environment Day 2011

UMWELTTAGespräche '11 im Vienna International Centre (VIC) zum Thema "Chemie trägt Verantwortung", 7. Juni 2011 ( mehr... )

Studierende diskutieren mit UN-Expertin über Rechtsstaatlichkeit und UN-Friedensmissionen

Studierende diskutieren mit UN-Expertin über Rechtsstaatlichkeit und UN-Friedensmissionen ( mehr... )

 

Studierende diskutieren mit UN-Expertin über Rechtsstaatlichkeit und UN-Friedensmissionen

Studierende diskutieren mit UN-Expertin über Rechtsstaatlichkeit und UN-Friedensmissionen ( mehr... )

 

Weltraum-Tage bei der UNO in Wien - Tag der offenen Tür Samstag, 4. Juni 2011urday 4 June 2011

Weltraum-Tage bei der UNO in Wien - Tag der offenen Tür Samstag, 4. Juni 2011urday 4 June 2011

Weltraum-Tage bei der UNO in Wien - Tag der offenen Tür Samstag, 4. Juni 2011 ( mehr... )

Mehr Photos auf

Pressekonferenz: 50 Jahre bemannte Raumfahrt und 50 Jahre Friedliche Nutzung des Weltraums -- 1. Juni 2011

Pressekonferenz: 50 Jahre bemannte Raumfahrt und 50 Jahre Friedliche Nutzung des Weltraums -- 1. Juni 2011

Von links nach rechts: Mazlan Othman (Direktorin, UNOOSA), Janos Tisovszky (Amtierender Direktor, UNIS), Yury Fedotov (Generaldirektor der Büros der Vereinten Nationen in Wien (UNOV), Dumitru-Dorin Prunariu (COPUOS-Vorsitzender), Aleksei Leonov (Kosmonaut, Russische Föderation) und Franz Viehboeck (österreichischer Astronaut)
Mehr Photos auf

Einleitende Worte von Janos Tisovszky, amtierender Direktor, United Nations Information Service (UNIS) bei der Konferenz "Exploring New Capacities to Address the Threat of Atrocity Crimes: The Case for a UN Emergency Peace Service (UNEPS)

Einleitende Worte von Janos Tisovszky, amtierender Direktor, United Nations Information Service (UNIS) bei der Konferenz "Exploring New Capacities to Address the Threat of Atrocity Crimes: The Case for a UN Emergency Peace Service (UNEPS)"

UNSCEAR Press Briefing on Assessing the Effects of Radiation from Fukushima

UNSCEAR Pressekonferenz über die Untersuchungen der Auswirkungen radioaktiver Strahlung von Fukushima ( Mehr in Englischer Sprache... )

Tag der offenen Tür im slowakischen Aussenministerium, Bratislava

Tag der offenen Tür im slowakischen Aussenministerium, Bratislava, 8. Mai. Die UNO war mit einem Informationsstand vertreten, wo Kinder sich auch ihre persönlichen Anstecker machen konnten.

 

Chinese Language Day 2011

Chinesische Kalligraphie, eine musikalische Darbietung auf der Pipa und Informationsstände über die chinesische Sprache gab es bei der Eröffnung der Ausstellung "Die chinesischen Schriftzeichen" am 10. Mai im Vienna International Centre zu bestaunen. Die Veranstaltung wurde von UNIS in Zusammenarbeit mit der Ständigen Vertretung Chinas anlässlich des UNO-Tages der chinesischen Sprache organisiert.
( Mehr... )

Farida Shaheed

Mehr als 130 Schüler und Lehrer nahmen an der Informationsveranstaltung zum Thema "Die UNO und die Menschenrechte" mit dem ehemaligen UNO-Sonderberichterstatter über Folter, Univ. Prof. Manfred Nowak am 9. Mai im Vienna International Centre teil. Die Veranstaltung wurde von UNIS in Zusammenarbeit mit dem Zentrum polis organisiert. ( Mehr... )

 

Holocaust Exhibition AIS 2011

Eröffnung der Wanderausstellung "The history of the Holocaust in Europe" (produziert von Le Mémorial de la Shoah and the Holocaust and the United Nations Outreach Programme) in Zusammenarbeit mit UNIS Wien am 3 Mai 2011in der American International School in Wien.

Farida Shaheed

Die Unabhängige Expertin der UNO im Bereich kulturelle Rechte, Farida Shaheed, spricht auf einer Pressekonferenz am Ende ihres Besuchs in Österreich ( mehr... )

 

VSMUN 2011

Schüler üben die Diplomatie bei den Vereinten Nationen ( mehr... )

 

Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien betont 50. Jahrestag der Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen

Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien betont 50. Jahrestag der Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen ( mehr in Englischer Sprache... )

Teachers Event at UNIS

Informationsveranstaltung " Die Vereinten Nationen in Wien - Materialien und Angebote für den Unterricht ( Mehr... )

 

 

John kon Kelei (Source: HGM)

John Kon Kelei sprach im Heeresgeschichtlichen Museum /Photo: HGM ( Mehr... )

 

50 years of Austrian Peacekeeping to the UN

Verteidigungsminister Darabos überreicht eine Sonderbriefmarke an die UNO anlässlich 50 Jahre Österreichische Friedenssicherung ( Mehr... )

UN awards City of Vienna for excellence in urban planning

Hollywoodschauspieler und UNODC-Sonderbotschafter Nicolas Cage hält eine Rede bei den Vereinten Nationen ( Mehr... )

UN awards City of Vienna for excellence in urban planning

UNO in Wien begeht ersten Weltstatistiktag und unterstreicht damit die Wichtigkeit von Statistiken ( Mehr... )

Blue Helmet Forum Austria 2010

Stress management in peacekeeping: Blue Helmet Forum Austria 2010 . ( Mehr... )


United Nations Secretary-General Ban Ki-moon (middle) with Austrian Foreign Minister Michael Spindelegger (right) and Director General/Executive Director designate UNOV/UNODC Yury Fedotov (left) in Vienna today.

Klänge und Bilder des Friedens: Kinder feiern den Internationalen Friedenstag bei den Vereinten Nationen in Wien ( Mehr... )

United Nations Secretary-General Ban Ki-moon (middle) with Austrian Foreign Minister Michael Spindelegger (right) and Director General/Executive Director designate UNOV/UNODC Yury Fedotov (left) in Vienna today.

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon bei der offiziellen Eröffnung der Internationalen Antikorruptionsakademie ( Mehr... )

 

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon (Mitte) mit dem österreichischen Außenminister Michael Spindelegger (rechts) und dem designierten Generaldirektor/Exekutivdirektor UNOV/UNODC Yury Fedotov (links) heute in Wien.

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon (Mitte) mit dem österreichischen Außenminister Michael Spindelegger (rechts) und dem designierten Generaldirektor/Exekutivdirektor UNOV/UNODC Yury Fedotov (links) heute in Wien.


Nuclear Day 2010

Ausstellung von CTBTO/Kasachstan anlässlich des UNO-Tages gegen Nuklartests eröffnet. ( Mehr... )


Youth Open Day 2010

Jugendliche besuchen VIC am Tag der offenen Tür ( Mehr... )


Genbaku No Hi 2010

Friedensglocke läutet zur Erinnerung an Hiroshima und Nagasaki ( Mehr...)


VIMUN 2010 Closing

VIMUN Teilnehmer sind die Entscheider von morgen ( Mehr...)

VIMUN 2010

Vienna International Model United Nations (VIMUN) eröffnet ( Mehr...)

AIDS 2010

AIDS 2010 startet in Wien mit Aufruf zu Behandlung 2.0 ( Mehr...)

Press briefing on 2 July for the launch of "Geoinformation for Disaster and Risk Management: Examples and Best Practices"

Pressekonferenz am 2. Juli anlässlich der Vorstellung der gemeinsamen Publikation von UNOOSA und JBGIS "Geoinformationen für Katastrophen- und Risikomanagement: Beispiele und Erfahrungen" ( Mehr auf Englisch...)

Launch of MDG Report 2010

Presseinformation zum Fortschrittsbericht 2010 zu den Millenniums-Entwicklungszielen. Von links nach rechts: Balazs Horvath von UNDP, Direktor von UNIS Wien Maher Nasser und Ole Lundby von UNIDO. ( mehr...)

Screening of "Little Alien"

Weltflüchtlingstag 2010: Filmvorführung von "Little Alien" ( mehr...)

8 Ziele für Afrika ( mehr... )

Gun Sculpture Exhibition

Die Kunst des Friedenschaffens - Monumentale Waffenskulptur in Wien enthüllt ( mehr...)

Environment Talks 2010

Internationale Experten diskutieren die Zukunft der Biodiversität im Vienna International Centre (VIC) ( mehr...)

Networking for Peace

Netzwerk für den Frieden: Friedenssicherungskräfte diskutieren Friedensicherung und den Schutz der Zivilbevölkerung in bewaffneten Konflikten im Vienna International Centre, 27. Mai 2010 ( mehr...)

VSMUN 2010

Erste Vienna Schools Model United Nations findet im Internationalen Zentrum Wien statt vom 18. bis 20. Mai ( mehr...)

Crime Commission 2010

Pressekonferenz am Eröffnungstag der Kommission für Verbrechensverhütung und Strafrechtspflege in Wien. ( Mehr...)

World Press Freedom Day 2010

Welttag der Pressefreiheit 2010

UNIS-Direktor Maher Nasser verliest die Erklärung des UNO-Generalsekretärs bei der Verleihung des Concordia Preises im Presseclub Concordia, Wien

Studentenforum von UNIS Wien in Zusammenarbeit mit der Universität von Ljubljana und der Ständigen Vertretung Sloweniens

Studentenforum von UNIS Wien in Zusammenarbeit mit der Universität von Ljubljana und der Ständigen Vertretung Sloweniens bei den Vereinten Nationen (Wien), Wien, 22. bis 23. April 2010

Mother Earth Day 2010

Bezirksvorsteher im 22. Wiener Gemeindebezirks, Norbert Scheed, wird als erstem der "Greening the United Nations"-Anstecker anläßlich der Feierlichkeiten des Internationalen Tages der Mutter Erde im Internationalen Zentrum Wien verliehen ( Mehr auf Englisch)

Secretary-General, Ban Ki-moon with the Austrian Chancellor, Werner Faymann

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon (l.) mit Bundeskanzler Werner Faymann, Pressekonferenz anlässlich seines Österreich-Besuches, 7. bis 10. April 2010 ( Mehr auf Englisch)

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon (l.) mit Bundesaußenminister Michael Spindelegger, Pressekonferenz anlässlich seines Österreich-Besuches, 7. bis 10. April 2010. ( Mehr auf Englisch)

United Nations Seminar on Assistance to the Palestinian People

Seminar der Vereinten Nationen über die Hilfe für das palästinensische Volk ( Mehr auf Englisch)

Press briefing on the XVIII International AIDS Conference (AIDS 2010) on 10 March 2010

Pressekonferenz zur XVIII Internationalen AIDS-Konferenz (AIDS 2010) am 10. März ( Mehr auf Englisch)

International Women's Day 2010

Internationaler Frauentag 2010 ( Mehr auf Englisch)

CND 2010

Pressekonferenz über die Suchtstoffkommission

Der iranische Botschafter Ali Asghar Soltanieh, Vorsitzender der Suchtstoffkommission (CND) (l.), und der Exekutivdirektor des UNO-Büros zur Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC), Antonio Maria Costa (m.) gaben auf einer Pressekonferenz - moderiert von UNIS-Direktor Maher Nasser (r.) einen Überblick über die Kernthemen der der 53. Tagung der CND.

International Mother Language Day

Internationaler Tag der Muttersprache 2010

Teilnehmende Schulen wurden auf einer Galaveranstaltung im Internationalen Zentrum Wien gewürdigt ( Mehr auf Englisch)

Launch of INCB Report 2009

Vorstellung des INCB-Jahresberichts 2009

mit der Präsidentin des INCB, Sevil Atasoy (r.) am 24. Februar 2010 in Wien, moderiert von UNIS-Direktor Maher Nasser (l.). ( Mehr auf Englisch)

"Children of War: Broken Childhood"

Children of War: Broken Childhood - eine Fotoausstellung über Kindersoldaten. 12. Februar bis 12. März 2010. ( Mehr dazu auf Englisch)

Paintings by Mr. Karl Stojka

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust im Internationalen Zentrum Wien ( Mehr dazu in englischer Sprache)

Screening of the documentary film "My Brother's Keeper"

Vorführung des Dokumentarfilms "My Brother's Keeper" (von Jørgen Flindt Pedersen) und Diskussion mit dem UNO-Sonderberichterstatter über Folter, Manfred Nowak, am 20. January 2010. Auf dem Podium: Manfred Nowak, Direktor des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Menschenrechte (l.) und Maher Nasser, UNIS-Direktor.

Press Breakfast 2010

Die Gruppe der Vereinten Nationen für Kommunikation in Wien hielt ihr erstes Pressefrühstück dieses Jahr am 20. Januar im Presseclub Concordia mit den Sprechern der in Wien ansässigen Organisationen der UNO. Die Sprecher strichen wichtige kommende Veranstaltungen und Konferenzen sowie Schwerpunktthemen der UNO in Wien und allgmein in diesem Jahr hervor, darunter auch der neueste Stand zu Haiti. Ein neues Handbuch für bei der UNO akkreditierte Journalisten mit einem Kalender der Internationalen Tagen wurde verteilt. Einleitende Bemerkungen machten Maher Nasser (UNIS), Mikhail Evstafyev (UNIDO), Gill Tudor (IAEA), Annika Thunborg (CTBTO) and Alun Jones (UNODC)

2009 war ein Jahr in dem das Eis der Arktis schneller als je zuvor schmolz, ein Jahr in dem weitläufige Krisen - im Bezug auf Nahrungsmittel, Energie, globale Rezession und eine Grippepandemie - nach globaler Zusammenarbeit in präzendenzlosem Ausmass verlangten. Gleichzeitig dienten weiterhin Friedenstruppen in vielen verschiedenen Mission in der ganzen Welt, und der Kampf gegen Hunger und Armut ging weiter.

Es war das Jahr, in dem UNO Generalsekretär Ban Ki-moon in die Demokratische Republik Kongo reiste, und die Welt daran erinnerte, dass sexuelle Gewalt gegen Frauen dort und überall ein Greuel ist und ihr ein Ende gesetzt werden muss. Trotz verschiedener Konflikte - im Sudan, in Pakistan, Afghanistan oder Somalia - gab es Anlass zu der Hoffnung, das ein Überbleibsel des Kalten Krieges endlich verschwinden würde, als die Präsidenten Russlands und der Vereinigten Staaten von Amerika im Sicherheitsrat Ihren Willen erklärten, die Kernwaffenarsenale beider Länder zu reduzieren.

Möge 2010 uns allen Frieden, Entwicklung und Menschrechte bescheren.

Sehen Sie den Film: "2009 - the Year in Review"

Human Rights Day 2009 - Slovenia

Die slowenische Gesellschaft für die Vereinten Nationen begeht den Menschenrechtstag am 9. Dezember 2009.

Human Rights Day - Slovakia

Feierlichkeiten anlässlich des Menschenrechtstages am 10. Dezember 2009 an der Wirtschaftsakademie Levice in der Slowakei mit Jana Honschova und Sonja Wintersberger, UNIS Wien.

Menschenrechtstag 2009

Kunstworkshop mit dem Künstler von FACING NATIONS, Oskar Stocker, ein Studentenforum für Erasmus-Studenten der Universität Budapest und ein Vortrag über "Vielfalt annehmen, Diskriminierung beenden waren die diesjährigen Aktivitäten für den Menschenrechtstag in Wien.

Students Forum 2009

SStudenten der Corvinus Universität in Budapest beim UNIS-Studentenforum 2009 mit Maher Nasser, UNIS-Direktor, und Gergely Sallai, Zweiter Sekretär der Ständigen Vertretung Ungarns bei der UNO in Wien (Mitte). Die Studenten absolvierten ein Ganztagesprogramm bei der UNO in Wien mit einer Führung, einer Einführung der ungarischen Vertretung und Vorträgen von UNODC und IAEA.

World AIDS Day 2009

Mehr als 100 Schüler der Vienna International School kamen zur Unterstützung der Rechte von Menschen, die mit HIV/Aids leben, am Welt-Aids-Tag am 1. Dezember 2009 an den Wiener Hauptsitz der UNO. Die Veranstaltung stand unter dem Leitthema " Ich lebe meine Rechte". Die Schüler formten gemeinsam eine rote Schleife und ließen Hunderte roter Luftballons steigen. Eine Aufführung von Jugendlichen machte besonders darauf aufmerksam, dass sich jede 6 Sekunden ein Mensch mit HIV infiziert. Ein Quiz testete Wissen und Bewusstsein bezüglich HIV/Aids. 2 Schüler, Sophia und Antonia, verlasen die Erklärung von UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon und der Leiter der Abteilung Gesundheit und menschliche Entwicklung des UNO-Büros zur Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC), Gilberto Gerra, erklärte in seiner Ansprache, dass junge Menschen ganz besonders durch eine HIV-Infektion gefährdet seien sowie ein Recht auf Unterricht über HIV und sachgerechte Dienstleistungen haben.

Internationalen Tag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk

International Day of Solidarity with the Palestinian People

Der Generaldirektor des UNO-Büros in Wien, Antonio Maria Costa, verlas anlässlich des Internationalen Tages die Erklärung des UNO-Generalsekretärs: "Es ist entscheidend, dass ein souveräner Staat Palästina erreicht wird." Die Ständige Beobachtermission Palästinas bei der UNO in Wien organisierte eine Tanzdarbietung der Gruppe ALQUDS in der Rotunde. Mehr...

International Day for the Elimination of Violence against Women in Ljubljana

Internationaler Tag für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen in Ljubljana, Slowenien, am 25. November, organisiert vom Verein SOS Help Line, dem Verband gegen gewalttätige Kommunikation, der KLJUC-Gesellschaft und dem Frauenberatungsdienst in Zusammenarbeit mit dem slowenischen Innenministerium und der slowenischen Polizei und Unterstützung von UNIS Wien. Die Kunstausstellung zeigt ein Zuhause aus dem Passanten Geräusche der Gewalt gegen Frauen hören. Ziel ist es, die Öffentlichkeit zu ermutigen, solche Verbrechen nicht zu ignorieren, sondern Anzeige zu erstatten.

Vienna Christmas Tree 2009

Stellvertretende Leiterin der Magistratsdirektion Auslandsbeziehungen der Stadt Wien, Silvia Bankl, und UNIS-Direktor Maher Nasser entzünden in der Rotunde des Internationalen Zentrums (VIC) Wien den Wiener Christbaum - ein Geschenk der Stadt Wien an die Organisationen im VIC.

Twenty Years after the Velvet Revolution: view from Slovakia 2009

Botschafter Marcel Peško bei der Eröffnung der Ausstellung "20 Jahre nach der Samtenen Revolution: Blick aus der Slowakei". Die Ausstellung, die von der Ständigen Vertretung der Slowakei bei den Vereinten Nationen (Wien) organisiert wurde, kann vom 16. bis 20. November im Rahmen einer Führung des VIC besucht werden.

Civil Society Development Forum (CSDF) 2009

Zivilgesellschaftliches Entwicklungsform 2009 am 11. November in Wien. Auf dem Posium (f.l.n.r.): Ilona Graenitz, stellvertretende Vorsitzende der Konferenz der nichtstaatlichen Organisationen mit Konsultativstatus bei den Vereinten Nationen (CoNGO), Maher Nasser, Direktor des UNO-Informationsdienstes in Wien (UNIS), Liberato C. Bautista, Vorsitzender der CoNGO, und Cyril Ritchie, Erster stellvertretender Vorsitzende der ConGO.

Journalistenforum 2009

Fotos vom UNIS Wien Journalisten-Forum "Banning Nuclear Tests - The Road Ahead" (Verbot von Nuklearversuchen -- der Weg vor uns) am 9. November. Mehr als 30 Journalisten aus Budapest, Bukarest, Bratislava, Warschau und Wien nahmen an dem halbtägigen Forum teil. Sprecher waren Lucien Scotti, Botschaftsrat, Ständige Vertretung Frankreichs bei den Vereinten Nationen (Wien) - der als Koordinator für das Inkraftreten des Vertrages über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen (CTBT) sprach; Botschafter Glyn Davies, Ständige Vertretung der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen; Annika Thunborg, CTBTO-Sprecherin und Tariq Rauf, Leiter der Abteilung "Verification and Security Policy Coordination" bei der IAEO.

Tag der Vereinten Nationen - Slovakei - 2009

Gastvortrag anlässlich des Tages der Vereinten Nationen an der Banská Bystrica Univesität (Slowakei), Fakultät für Politische Wissenschaften und International Angelegenheiten, 5. November 2009. Von rechts nach links: Dr. Adriana Mikulčíková, Vorsitzende des Akademischen Senates, Jana Honschova, UNIS Vienna Konsulentin in der Slowakei, Sonja Wintersberger, Vertreterin des UNIS Direktors, UNIS Vienna, Professor Dr. Ján Koper, Vizerektor für Studien

Tag der Vereinten Nationen an der Universität von Ljubljana

Die slowenische Gesellschaft für die Vereinten Nationen beging mit Unterstützung von UNIS Wien am 26. Oktober die jährlichen Feierlichkeiten zum Tag der Vereinten Nationen an der Universität von Ljubljana. Nach einer Grundsatzrede von Dr. Zlatko Šabic, Professor an der Fakultät für Sozialwissenschaften, wurden Preise für den besten zehn Diplom-, Master- und Doktorabschlussarbeiten über UNO-bezogene Themen von Studenten an slowenischen Universitäten im vergangenen Jahr vergeben. Die Feierlichkeiten schlossen mit klassischer Musik und einem Empfang.
Weitere Informationen: http://www.unaslovenia.org

Together Strong - Buch Praesentation

UNO-Schulmaterialien in Österreich vorgestellt

Die Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, Claudia Schmied (l.), der Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten, Michael Spindelegger (r.), und der Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen (UNIS) in Wien, Maher Nasser (m.), stellten am 20. Oktober 2009 die deutschsprachigen Unterrichtsmaterialien " Together Strong - Die Vereinten Nationen" im Wiener Gymnasium Rahlgasse vor. Mehr...

Stand Up 2009

Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler Wiener Schulen nehmen gemeinsam mit UNO-Mitarbeitern an der diesjährigen Stell Dich Gegen Armut Veranstaltung im Internationalen Zentrum Wien teil

 "Can the United Nations Be Taught?"

Michael Platzer (l.), Vienna Liaison Officer, ACUNS, und Maher Nasser (r.), UNIS-Direktor, bei der Buchpräsentation "Can the United Nations Be Taught?" im Internationalen Zentrum Wien, 8. Oktober 2009

Space and Time 2009

Internationale Weltraumwoche 2009

Premiere von "Space and Time" der Künstlertruppe Cidadania, eine Kombination aus Videoprojektionen und Livemusik zu Zivilisation und Astronomie. Wien, 5. Oktober 2009

Internationale Weltraumwoche 2009

Internationale Weltraumwoche 2009 im VIC
Bildungsprogramm zur Marserforschung. Mehr dazu....

30th anniversary of the Vienna International Centre UN - Secretary-General Ban Ki-moon

Internationaler Friedenstag in Wien

Anlässlich des Internationalen Friedenstages am 21. September organisiert der Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) in Wien gemeinsam mit dem NGO Committee on Peace eine Feier, bei der die Kinder des Kindergartens des Internationalen Zentrums Wien die Friedensglocke läuten. Mehr dazu...

30th anniversary of the Vienna International Centre UN - Secretary-General Ban Ki-moon

30. Jahrestag des Internationalen Zentrums Wien

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon: "Vom Weltraum bis in die Herzen der Menschen - das Internationale Zentrum Wien war viel mehr als nur Zeitzeuge; es war der Ausgangspunkt für große Fortschritte in unserer Welt." Mehr...

Hiroshima Memorial Event 2009

Feierliches Gedenken an die Zerstörung von Hiroshima und Nagasaki im August 1945 am 7. August 2009 im Internationalen Zentrum Wien

Oben: Bezirksvorsteher des 22. Wiener Gemeindebezirks Norbert Scheed und Yuko Gulda (Co-Organisatorin) lassen im Rahmen der Feierlichkeiten eine der hundert weissen Friedenstauben am Memorial Plaza des Internationalen Zentrums Wien frei. Unten: UNIS-Direktor Maher Nasser läutet die Friedensglocke

Einweihung des Chartagi

Einweihung des Chartagi

Gemeinsam mit dem Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien, Antonio Maria Costa (links), enthüllte der Vizepräsident der Islamischen Republik Iran und Leiter der iranischen Organisation für Kulturerbe, Esfandiar Mashaei (rechts) das gestiftete Monument eines Chartagi (Gelehrten-Pavillons) im Internationalen Zentrum Wien am 9. Juni. Antonio Mario Costa sagte: "Inspiriert von der Reise der Sonne von Ost nach West und ihres Zeniths zu Mittag im Süden verkörpert diese Skulptur die Figur eines Kreuzes. Wir können das Sonnenlicht auf dem Schiff im Herzen der Skulptur leuchten sehen, was uns (im wörtlichen Sinne) erlaubt, über den Triumph des Lichtes über die Dunkelheit zu reflektieren. Wie angemessen für die UNO und alles was sie darstellt!"

Chinesische Delegation trifft UNOV-Generaldirektor

Chinesische Delegation trifft UNOV-Generaldirektor

während der 52. Tagung des UNO-Ausschusses für die friedliche Nutzung des Weltraums (COPUOS) am 4. Juni. (v.l.n.r.) Wang Wenbao, Generaldirektor, chinesisches Büro für bemannte Raumfahrttechnik; Tang Guoqiang, Ständiger Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen (Wien); Antonio Maria Costa, Generaldirektor, Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV); Mazlan Othman, Direktorin, Büro der Vereinten Nationen für Weltraumfragen (UNOOSA); Yang Liwei, Chinas erster Taikonaut; Crewmitglied der bemannten Weltraummission Shenzou-5, Jing Haipeng, Taikonaut, Crewmitglied der bemannten Weltraummission Shenzou-7

International Day of UN Peacekeepers in Vienna

Internationaler Tag der UNO-Friedenssicherungskräfte in Wien

Generalstabschef des österreichischen Bundesheeres Gen. Edmund Entacher (links) hielt eine Ansprache bei einer Festveranstaltung im Uniqa Tower in Wien am 29. Mai. Lothar Mikulla, UNIS Associate Information Officer (rechts) verlas die Erklärung des UNO-Generalsekretärs.

 Pressefrühstück mit den Sprechern der Organisationen der Vereinten Nationen und anderer internationaler Organisationen in Wien

Pressefrühstück mit den Sprechern der Organisationen der Vereinten Nationen und anderer internationaler Organisationen in Wien im Verband der Auslandspresse in Wien am 28. Mai.

Auf dem Podium (v.l.n.r.): Ayhan Evrensel, Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO), Annika Thunborg, Vorbereitungskommission für die Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen (CTBTO), Maher Nasser, Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) Wien, George Assaf, Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO), Walter Kemp, Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC), und Martin Nesirky, Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).


Besuch des malischen Präsidenten, Amadou Toumani Touré,

Besuch des malischen Präsidenten, Amadou Toumani Touré, im Internationalen Zentrum Wien am 26. Mai 2009

"Living with Disabilities - Diskussionsveranstaltung und Führung durch die Wiener UNO-City"


42 Personen mit Schädel-Hirn-Trauma und deren Angehörige aus acht europäischen Ländern trafen sich im Internationalen Zentrum Wien für eine Führung und Diskussionsveranstaltung anlässlich des ersten Jahrestages des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderung.

Concordia-Preis


UNIS-Direktor Maher Nasser verliest die Erklärung des UNO-Generalsekretär zum Welttag der Pressefreiheit bei der Verleihung des Concordia-Preises 2008 im Presseclub Concordia in Wien am 5. Mai

Talespin - Kick-off -- Photo credit: APA-OTS/DeSt

Eine bunte Kulturveranstaltung im Leopold Museum am 22. April 2009 diente als Auftakt des "Talespin" Projekts "Muttersprache und kulturelle Identität", an dem der Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen in Wien, Maher Nasser, gemeinsam mit Vertretern der Stadt Wien, des Wiener Stadtschulrats, der Vienna International School und Gästen aus internationalen und diplomatischen Kreisen teilnahm. Eine Live Aufführung des Märchens "Ali Baba und die Vierzig Räuber" unter Mitwirkung von "Talespin" und dem Elevenchor der Wiener Sängerknaben präsentierte das Thema des Abends und des Projektes: kulturelle Identität und Vielfalt. Mehr... Photo credit: APA-OTS/DeSt

18. Sitzungsperiode der UNO-Kommission für Verbrechensverhütung und Strafrechtspflege

Ein umfassendes Übereinkommen über Computerkriminalität sei notwendig, dass den Schutz von Vermögenswerten und der Gesellschaft sowie die freie Nutzung des Internets umfasst, sagte UNODC-Exekutivdirektor Antonio Maria Costa bei einer Pressekonferenz am 16. April im Internationalen Zentrum Wien.

Prof. Hamid Ghodse, Präsident des Internationalen Suchtstoffkontrollrats (INCB), stellte am 17. März im Internationalen Zentrum Wien die Richtlinien für Regierungen zur Verhinderung des illegalen Verkaufs von international kontrollierten Substanzen über das Internet vor

"Der Kampf gegen Drogen wird in den Städten gewonnen oder verloren," sagte der Exekutivdirektor des UNO-Büros für Drogen- und Verbrechensbekämpfung, Antonio Maria Costa (li.) während der Pressekonferenz des Hochrangigen Segments der 52. Tagung der Suchtstoffkommission in Wien am 11. März mit dem mexikanischen Generalstaatsanwalt Eduardo Tomas Medina-Mora Icaza (mi.). Die Pressekonferenz wurde moderiert von UNIS-Direktor Maher Nasser (re.).

Der Internationale Suchtstoffkontrollrat (INCB) hob 100 Jahre Internationales Drogenkontrollsystem bei der Vorstellung seines Jahresberichts 2008 hervor. Den drei einschlägigen Abkommen haben sich mehr als 95 Prozent der UNO-Mitgliedstaaten mit 99 Prozent der Weltbevölkerung angeschlossen. "Das ist ein großer Erfolg der UNO", sagte Prof. Hamid Ghodse, Präsident des INCB (links), bei der Vorstellung in Wien am 19. Februar - moderiert von UNIS-Direktor Maher Nasser (rechts). Mehr dazu ...

Anlässlich des Menschenrechtstages, verlesen Mitarbeiter der Vereinten Nationen und Ständiger Vertretungen alle 30 Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte,
jeder in seiner eigenen Sprache: von Amharisch bis Usbekisch. Das 1. Frauen-Kammerorchester von Österreich sorgte für den musikalischen Rahmen des Matinee-Konzerts.

Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen in Wien Maher NASSER (4. von links) und Bundespräsident Dr. Heinz FISCHER (Mitte) eröffnen zur Feier des Menschenrechtstages gemeinsam mit lokalen und regionalen Politikern und dem Künstler Oskar STOCKER (3. von rechts) das monumentale "Menschheitspanorama" FACING NATIONS in Graz.

Internationales Medienseminar über den Frieden im Mittleren Osten in Wien am 2. und 3. Dezember
Untergeneralsekretär für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Kiyo Akasaka eröffnet das Seminar

Der palästinensische stellvertretende Außenminister Almutawakel Taha (rechts) händeschüttelnd mit dem ehemaligen israelischen stellvertretenden Außenminister Eli Dayan (Dritter von rechts)

Welt-AIDS-Tag, 1. Dezember
Schüler ließen auf dem Gedenkplatz des Internationalen Zentrums Wien Luftballone mit persönlichen Botschaften mit dem Aufruf "im Zusammenhang mit AIDS die Führungsrolle zu übernehmen, Teilhabe an Entscheidungen zu gewähren und Ergebnisse zu erzielen" steigen.

Internationaler Tag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk
Antonio Maria Costa, Generaldirektor der Vereinten Nationen in Wien(links), verlas die Erklärung des UNO-Generalsekretärs bei einer Gedenkveranstaltung im Internationalen Zentrum Wien am 26. November. Den Vorsitz der Veranstaltung hatte I.E. Frau Norma Goicochea Estenoz, Ständige Vertreterin Kubas bei den Vereinten Nationen (Wien) und Vertreterin des Ausschusses für die Ausübung der unveräußerlichen Rechte des palästinensischen Volkes (rechts).

Russell Schweickart, Astronaut und Vorsitzender des Internationalen Forums zur Milderung von Gefahren durch Asteroiden (IPATM, zweiter von rechts) stellte den Bericht "Asteroid Threats: A Call for Global Response" Medienvertretern im Internationalen Zentrum Wien am 25. November vor. Weitere Podiumsteilnehmer waren (von links nach rechts): Richard Crowther, Vorsitzender der Arbeitsgruppe zu Erdnahen Objekten des Unterausschusses Wissenschaft und Technik von COPUOS; Dorin Prunariu, Kosmonaut und Vorstandsvorsitzender der Rumänischen Weltraumagentur; und Walther Lichem, Mitglied von IPATM.

Thomas Stelzer, Beigeordneter Generalsekretär der UNO (vierter von links) hielt beim Symposium mit dem Titel "Können 'die Vereinten Nationen' unterrichtet werden?" an der Diplomatischen Akademie in Wien am 22. November 2008 eine Ansprache.

UNIS Wien beging den Tag der Vereinten Nationen im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten der Republik Österreich. Das Ministerium veranstaltete einen Tag der offenen Tür am Nationalfeiertag, den 26. Oktober, mit einem Schwerpunkt auf der Rolle Österreichs in den Vereinten Nationen.

Abkommen über neue Internationale Antikorruptions-Akademie unterzeichnet
INTERPOL-Generalsekretär Ronald K. Noble (links) und UNODC-Exekutivdirektor Antonio Maria Costa (rechts) unterzeichneten am 13. Oktober im Internationalen Zentrum Wien ein Abkommen zur Gründung der Internationalen Antikorruptions-Akademie in Laxenburg bei Wien. Mehr dazu...

Grosse Augen bei der Internationalen Weltraumwoche im Internationalen Zentrum Wien
Anlässlich der Internationalen Weltraumwoche (4.-10. Oktober) hatten Wiener Grundschüler am 9. Oktober die Gelegenheit, den Marsroboter Dignity Rover zu steuern, ein Raumanzug anzuprobieren und erhielten eine Multimedia-Präsentation über die Erforschung des Planeten Mars und die AustroMars-Expedition. Mehr dazu…

Studentenforum "Uniting for Peace in Vienna"
Anlässlich des Internationalen Friedenstages (21. September) läuten junge Leute aus südosteuropäischen Hauptstädten die Friedenglocke im Internationalen Zentrum Wien am 22. September und nehmen an einem Kunstprojekt an der Modul Universität in Wien am 23. September teil. Mehr dazu...

Vorstellung des Berichts zu den Millenniums-Entwicklungszielen 2008 im Internationalen Zentrum Wien
Auf dem Podium (v.l.n.r.): Hans Winkler, Staatssekretär für europäische und internationale Angelegenheiten; Maher Nasser, Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen (UNIS) Wien; Ulrike Schelander, Geschäftsführerin von CARE Austria; Andrey Ivanov, amtierender Leiter der Abteilung Armutspraxis, Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP)
Mehr zum Bericht zu den Millenniums-Entwicklungszielen 2008

Besucher des Internationalen Zentrums Wien verfassen Friedensbotschaften anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September. Die Friedensbotschaften werden in der Eingangshalle des Internationalen Zentrums Wien vom 8. bis 19. September gesammelt und ausgestellt. Anschließend werden die Friedensbotschaften am 22. September Staats- und Regierungschefs bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen vorgelegt.
Buchen einer Führung im Internationalen Zentrum Wien.

Feierliches Gedenken an die Zerstörung von Hiroshima und Nagasaki im August 1945 am 8. August 2008 im Internationalen Zentrum Wien. Läuten der Friedensglocke durch Klaus Renoldner, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, und Kunstaufführung von Kazuko Kurosaki.

Die stellvertretende Leiterin der Nationalen Raumfahrtbehörde der USA (NASA), Shana Dale, besuchte am 13. Juni 2008 das Internationale Zentrum Wien anlässlich der 51. Tagung des UNO-Ausschusses für die friedliche Nutzung des Weltraums (COPOUS).

Unter dem Motto "Schluss mit der Abhängigkeit! Für eine CO2-arme Wirtschaft" begingen die UNO-Organisationen mit Sitz in Wien den Welt-Umwelttag mit Spiel und Spaß. Mitarbeiter und Gäste hatten die Möglichkeit eine Testfahrt mit emissionsfreien Fahrzeugen zu unternehmen, mehr über Recycling und Möglichkeiten zur Verringerung ihrer CO2-Bilanz zu erfahren. Im Namen aller Organisationen der Vereinten Nationen in Wien erläuterte Franz Baumann, stellvertretender Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien, einige umweltfreundliche Initiativen, die bereits im Internationalen Zentrum Wien umgesetzt sind, und rief alle Mitarbeiter auf, als internationale Bedienstete ein Beispiel für umweltfreundlicheres Handeln zu sein.

Vorstellung der "Business Friends of the Danube" am 2. Juni
Mit den "Business Friends of the Danube" startet die Internationale Kommission zum Schutz der Donau (IKSD) ein ambitioniertes Projekt, das für alle Beteiligten und vor allem für den Schutz der Donau einen Gewinn für die Allgemeinheit bringen soll. "Als Mitglied der 'Business Friends of the Danube' übernimmt man Verantwortung - nicht nur finanzieller Natur. Ein Mitglied erklärt sich bereit, in Zusammenarbeit mit den Regierungen, die Einzigartigkeit der Donaulandschaft langfristig zu bewahren", sagte Philip Weller, Exekutivsekretär der IKSD. Auf dem Podium (von links): Walter Köhler, Chef der ORF Fernsehserie Universum; Josef Pröll, österreichischer Umweltminister; Philip Weller, ICPDR-Exekutivsekretär; und Sir Michael Llewellyn-Smith, Vorstandsmitglied der Coca-Cola Hellenic and Vorsitzender des Komitees für Sozialverantwortung.

60 Jahre UNO-Friedenssicherung
UNIS Associate Information Officer, Lothar Mikulla, verließt die Erklärung des UNO-Generalsekretärs zum 60. Jahrestag der UNO-Friedenssicherung und des Internationalen Tags der Friedenssicherungskräfte am 29. Mai in Hof am Leithaberge (Niederösterreich). Anlässlich des Internationalen Tags wird das österreichische Kontingent inklusive einer kroatischen Abordnung der Beobachtertruppe der Vereinten Nationen für die Truppenentflechtung (UNDOF) auf den Golanhöhen verabschiedet.

Podiumsdiskussion zum Welt-Umwelttag (5. Juni)
Diskutierende (v.l.n.r.) Stefan Schleicher (Wegener Zentrum, Universität Graz), Wolfgang Ruttenstorfer (Generaldirektor OMV Aktiengesellschaft), Helga Kromp-Kolb (Universität für Bodenkultur) und Ernest Rudel (Leiter der Abteilung Klimatologie, "Hohe Warte"), und Moderator Martin Kugler (Mitte) von der Tageszeitung "Die Presse", diskutieren Fragen zu Klimawandel, alternativen Energien, Nachhaltigkeit und Klimaneutralität im Internationalen Zentrum Wien (26.5.2008).

In seiner Eigenschaft als geschäftsführender Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien unterzeichnete Franz Baumann am 20. Mai das Kondolenzbuch der chinesischen Ständigen Vertretung bei den Vereinten Nationen in Wien zum Gedenken an die Opfer des Erdbebens in Sichuan, China, am 12. Mai 2008.

UNIS Studentenforum
Am Freitag, den 9. Mai 2008 veranstaltete der Informationsdienst der Vereinten Nationen in Wien ein Studentenforum mit dem Titel: "Die Rolle der in Wien ansässigen Internationalen Organisationen als Drehscheibe gegen die `unzivilisierte' Gesellschaft."
Von links nach rechts: Christian Strohman, amtierender Leiter des Büros des Informationsdienstes der Vereinten Nationen in Wien (UNIS); Bojan Bertoncelj, Leiter der Ständigen Vertretung von Slowenien bei den Vereinten Nationen in Wien; Martha Villa Godínez, Associate Information Officer, UNIS ; Prof. Anton Grizold und Prof. Bojko Bucar von der Sozialwissenschaftlichen Fakultät Laibach, Slowenien.



Slowenische Studenten im Internationalen Zentrum Wien

Neues Konferenzgebäude eingeweiht
Am 25. April eröffneten UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon (r.) und die österreichische Außenministerin Ursula Plassnik (l.) feierlich das neue Konferenzgebäude (M-Gebäude) des Internationalen Zentrums Wien. Ban Ki-moon erklärte: Das Gebäude wird auch als Zentrum von vielen Diplomaten aus aller Welt genutzt werden, um die Zukunft unserer Welt zu diskutieren."